Aktuell


Öffnungszeiten Sekretariat

 

 

Das Sekretariat ist während den Sommerferien bis am 9. August nur an Dienstagen von 9.00 bis 11.00 Uhr besetzt.

 

In Notfällen oder dringenden Anliegen sind die folgenden Pfarrherren wie folgt erreichbar:

 

6. - 20. Juli / 28. - 31. Juli

Paul Rutz, Telefon 032 621 13 10/079 543 82 19 / 
E-Mail paul.rutz@parutz.onmicrosoft.com

 

22. - 27. Juli

Beat Kaufmann, Telefon 032 614 06 08 / E-Mail pfarrer@pfarramt-deitingen.ch

 

Wir wünschen Ihnen schöne und erholsame Ferien! Mögen Sie sich erholen in der Schweiz oder in Ihrem Ursprungsland. Ferien bedeuten auch Besinnung, Stille werden und die Natur erspüren und dankbar sein.

 

Allen, die die Schule abgeschlossen haben und in einen neuen Lebensabschnitt eintreten, wünschen wir Vertrauen und Kraft und einen hoffnungsvollen Beginn.

 

Pfarrer Paul Rutz und Sekretariat


Stellenausschreibung


Gottesdienste bis anfangs Juli

 

An den folgenden Tagen finden Eucharistiefeiern ohne Anmeldung statt:

  • Donnerstag, 2. Juli 2020,09.00 Uhr, Fest Mariä Heimsuchung

An den folgenden Tagen finden Eucharistiefeiern mit Anmeldung statt (nur 47 Gottesdienst-Besucher erlaubt):

  • Sonntag, 5. Juli 2020, 10.00 Uhr, 14. Sonntag im Jahreskreis

Ab 6. Juli benötigt es im Moment keine Anmeldung mehr!

 

Folgende Anmeldungsmöglichkeiten haben Sie:

 

Bis spätestens Donnerstag, 11.00 Uhr

- per Mail an sekretariat@pfarrei-zuchwil.ch

- per Telefon auf die Nummer 032 685 32 82 (Sekretariat)

- per Anmeldetalon (liegen in der Kirche auf) in den Briefkasten beim Pfarramt

 

Samstag von 15.30 - 17.30 Uhr

- per Telefon auf die Nummer: 076 703 31 81 (Telefon nur zu dieser Zeit in Betrieb).

 

Bei Nichtanmeldung und Überschreitung der Besucherzahl von 47, müssen wir leider Besucher zurückweisen bzw. auf andere Gottesddienste verweisen.

 

Bitte beachten Sie unbedingt die Weisungen des Schutzkonzeptes beim Kircheneintritt. Wir nehmen Rücksicht und halten genügend Abstand voneinander (2m). Die einzunehmenden Plätze sind gekennzeichnet.

 

Wir freuen uns auf Sie!


Schutzkonzept vom Bistum Basel